Von Thüringen lernen

22. Februar 2016  Vor der Wahl

image1aUm die Hospitationsrunde komplett zu machen, ging es gestern nach Erfurt. Erste Station war die Staatskanzlei.

Hier führte mich Alexander Klein, der Büroleiter des Ministerpräsidenten herum, beantwortete alle Fragen und nahm mich mit zu verschiedenen Sitzungen. Und zwischendurch gab es sogar noch eine Audienz beim Chef.

Sicherheitskontrollen wie im Bundestag gab es glücklicherweise beim MP nicht, dafür musste ich allerdings eine Verschwiegenheitsklausel unterschreiben. Eins darf ich allerdings sagen:
Attila war leider nicht da (-;