Umverteilungen

21. März 2016  Nach der Wahl
Wahlkreise_Farbe

Wahlkreise, in denen Abgeordnete der LINKEN direkt oder über die Liste eingezogen sind

Da DIE LINKE nun statt mit 28 Abgeordneten nur noch mit 17 im Landtag vertreten ist, muss neben der Neuverteilung der Politikthemen auch eine Umorganisation der Wahkreisbüros vorgenommen werden.

Ziel ist es, möglichst überall im Land präsent zu sein, den Mitgliedern vor Ort einen Ansprechpartner zur Verfügung zu stellen und einen Raum für Veranstaltungen, Sitzungen und Treffen anzubieten.

Momentan gibt es in Sachsen-Anhalt 43 Landtagswahlkreise, die nun auf unsere 17 Abgeordneten aufgeteilt werden müssen. Jeder Abgeordnete muss daher nun mindestens zwei Wahlkreise übernehmen. Wie genau die Verteilung aussehen wird, steht wahrscheinlich nach Ostern fest. Ich rechne damit, dass ich neben “meinem” Wahlkreis 8 auch noch die Wahlkreise 6 und / oder 5 übernehmen soll. Ein Wahlkreisbüro wäre dann besipielsweise in Wolmirstedt, Burg oder Genthin möglich.